Das geheime Rezept der gefüllten Teigtaschen



Zutaten
Mehr braucht man nicht

Zutaten für etwa 30 Taschen:


500g Weichkäse
(sehr gut schmeckt Schafs- oder Ziegenkäse)
Filoteig
1 Bund Blattpetersilie
2 Bünde Koriander
zwei Zitronen
Salz, Pfeffer, Öl


Im ersten Schritt zerdrückt man den Käse mit der Gabel, gießt vorsichtig Öl und Zitrone dazu, pfeffert und salzt nach Geschmack.

Die Masse vermischt man und hebt sie in die Kräuter.


Zutaten
Ausgesetzt

Als nächstes nimmt man für jede Teigtasche zwei Eßlöffel der Masse und setzt sie auf den Teig.


Die Füllung wird eingeschlagen und fürs Rollen vorbereitet


Kleben
mit Wasser streichen

Damit die Taschen in der Pfanne nicht aufspringen bestreicht man die Ränder des Teigs mit etwas Wasser und verklebt somit die Ränder.


Anschließend werden die Taschen in einer Pfanne mit etwas Öl goldbraun gebraten


Zutaten
Das Auge isst mit

Von beiden Seiten angebraten setzt man die Taschen zum Schluss auf ein Tablett.

Die Taschen schmecken warm und kalt











Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function mysql_connect() in /var/www/ud06_170/files/unten.html:5 Stack trace: #0 /var/www/ud06_170/html/info/rezept001.html(107): include() #1 {main} thrown in /var/www/ud06_170/files/unten.html on line 5